Der Bürgerverein Geislar – Tradition pflegen, Zukunft leben

Herzlich willkommen beim Bürgerverein Geislar e.V.

Geislar – ein liebenswertes Dorf am Rande Bonns: hier finden Sie Informationen über uns, unsere Ziele und über die zahlreichen Aktivitäten, die wir im Sinne der Geislarer Bürger durchführen.

Gemeinsam mehr erreichen:
die Ziele des Bürgervereins Geislar

Der Bürgerverein Geislar e.V. wurde 1978 gegründet und zählt heute über 200 Mitglieder. Gemeinsam verfolgen wir folgende Ziele:

  • Vertretung der Interessen der Geislarer Bürger
  • Aufnahme und Weiterverfolgung von Anregungen und Vorschlägen
  • Förderung des Dialogs mit den Geislarer Neubürgern
  • Schaffung von Vorteilen für die Bewohner unseres Ortes durch enge Kontakte zu unseren Freunden und Förderern
  • Pflege von Brauchtum und Tradition (Seniorentag, Frühjahrsputz, Adventsansingen, Sankt-Martins-Zug etc.)
  • Aktive Mitarbeit bei der Lösung von aktuellen Themen (Lärmschutz, Verkehrssicherheit, Freizeitgestaltung für Jugendliche etc.)
  • Durchführung von Aktionen aus aktuellem Anlass (Begegnungsfest etc.)
  • Stärkung unseres Vereins durch neue Mitglieder

Vorstand

Dem Vorstand des Bürgervereins gehören neun Mitglieder an:

Serge Mpouma 1. Vorsitzender
Thorsten Henseler 2. Vorsitzender
Peter Smolka 1. Kassenführer
Hans-Erich Weber 2. Kassenführer
Hans-Joachim Kretschmer 1. Schriftführer
Bernd Müller 2. Schriftführer
Gisela Neubauer 1. Beisitzer
Axel Gläser 2. Beisitzer
Stefanie Rürsch 3. Beisitzer

Stand 12. Juni 2017

Serge Mpouma, 1. Vorsitzender des Bürgervereins Geislar

Galerien


Aktionen

Der Bürgerverein lädt seine Mitglieder jährlich zu einer Jahreshauptsammlung ein und gibt dort einen ausführlichen Tätigkeitsbericht. Auch Gäste heißen wir gerne willkommen.

Weitere Veranstaltungen des Bürgervereins werden bedarfsweise organisiert. Dazu zählen

  • historische Ortsbegehungen
  • Informationsabende zu Themen wie
    • Fluglärm
    • Diebstahlsprävention
    • Einbruchschutz
  • Säuberungsaktionen im Ort

Mitglied werden

Unterstützen Sie uns – werden Sie Mitglied!

Mit dem geringen Mitgliedsbeitrag von 7,50 EUR pro Jahr helfen Sie uns, die unvermeidlichen Kosten unserer ehrenamtlichen Arbeit zu decken.

Drucken Sie das Formular aus und geben Sie es uns ausgefüllt und unterschrieben zurück.

Als Mitglied sind Sie teilnahmeberechtigt an unserer jährlichen Hauptversammlung und erhalten Einladungen zu all unseren Veranstaltungen.

Aber auch als Gast sind Sie uns dort jederzeit willkommen!


Zum Mitgliedsantrag